* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren








19. Juni 1623 wurde Plaise Pascal geboren

Heute, am 19. Juni 1623 wurde der französische Mathematiker Plaise Pascal geboren. Von ihm stammt das Pascal'sche Dreieck. Du kannst es dir so vorstellen: Nimm drei Mauersteine und lege sie nebeneinander, mit der kurzen Seite anstoßend. Darauf legst du zwei Mauersteine so, dass sie gerade über einem Spalt der unteren Reihe liegen. Und als Letzte kommt ein Stein ganz oben drauf. Den drei unteren Steinen ordnest du verschiedene Zahlen zu, die Steine der zweiten Reihe bekommen die Zahlen, die sich aus der Summe (Plus) der beiden Steine ergibt, die drunter liegen. Und der oberste Stein bekommt als Zahl dann natürlich die Summe der beiden Steine aus der zweiten Reihe. Dies Dreieck kann man mit beliebig langen Reihen bauen, Hauptsacheist,  man geht immer nach dem Prinzip: die obere Zahl ergibt sich aus der Summe der beiden unteren. Viel Spaß beim selber Ausprobieren.
19.6.08 14:27





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung